Schlagwort-Archive: Belletristik

Der Neiding 6

 Die Arbeit am sechsten und abschließenden Teil vom Neiding neigt sich ihrem Ende entgegen. Noch drei Kapitel sind zu bearbeiten, eines davon muss fast komplett neu geschrieben werden, dann kann das Manuskript ins Korrektorat und Lektorat. Seit dem letzten Band … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Historisches, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Amazon und das Selfpublishing

Das größte Versprechen, was vor einigen Jahren von den neuen digitalen Formaten ausging, war das Aufbrechen alter Strukturen, verbunden mit der Hoffnung, dass es besser werden würde. Besser für den Leser. Und besser für die Verfasser. Wo bis dahin der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

»Urd«

Es ist geschafft! Gestern habe ich das letzte Kapitel von »Urd« beendet und ins Korrektorat gegeben. Die Veröffentlichung steht also kurz bevor. Ich freue mich sehr darüber und möchte mich für die vielen freundlichen Leserkommentare und interessierten Rezensionen im Netz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Historisches, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

»Der Neiding 4 – Winter« veröffentlicht

Der vierte Teil von »Der Neiding« ist fertig und wird in den nächsten Tagen an die Händler ausgeliefert. Somit dürfte er auf den letzten Drücker wie angekündigt noch in diesem Monat bei amazon & Co erhältlich sein. Bei neobooks steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Historisches, Literatur, Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Neiding 4 – Winter

      Die Arbeit am vierten Teil von »Der Neiding« ist fast abgeschlossen. Seit einer Woche befindet sich der Text im Lektorat, während ich noch etwas am letzten Kapitel feile. Mittlerweile ist das Ende der Reihe in Sicht: ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Historisches, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

»Bulpingtonismus-Blupismus«

In der aktuellen Ausgabe des Quarber Merkur findet sich ein Interview mit dem von mir sehr geschätzten Boris Strugatzki, der leider im letzten Jahr verstorben ist. Darin äußert er sich über die Anziehungskraft, die der Realismus auf ihn und seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Phantastik, Zettelkasten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Digitale und die Flüchtigkeit

Ich schreibe gerade an einer Erzählung für die Dezemberausgabe von GEGEN UNENDLICH. Neben der Freude an der kurzen Form, die eine Abwechslung zur Arbeit am Roman darstellt, genieße ich das Schreiben von Hand. Ein Notizheft und ein Stift, nichts weiter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GEGEN UNENDLICH, Literatur, Zettelkasten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Aktuelles

Nachdem ich nun einige Wochen die Finger von der Tastatur genommen habe, begann ich vor einigen Tagen mit dem vierten Band vom Neiding. Wie immer nach einer kurzen Pause verspüre ich eine Freude, wie wenn man heimkommt: die Charaktere, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Literatur, Neuerscheinungen, Phantastik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Friedlos

Der dritte Teil meines historischen Romans »Der Neiding« ist fertig und wird an die Händler ausgeliefert. Auf neobooks steht das eBook schon zum Download bereit. »Friedlos« fällt in eine Zeit großer politischer Umwälzungen (wie man heute sagen würde) und kriegerischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Historisches, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Lust des Fabulierers

In seinem Vorwort zu »Der Name der Rose« schreibt Umberto Eco, dass es heutzutage der Trost des homme de lettres sei, wieder schreiben zu dürfen aus reiner Liebe zum Schreiben. 1968 war ihm ein Buch aus der Feder eines Abbé … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Zettelkasten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tschick

»Die Welt ist schlecht und der Mensch ist auch schlecht. Trau keinem, geh nicht mit Fremden. Das hatten mir meine Eltern erzählt. Und das Fernsehen erzählt es auch. Und vielleicht stimmte das ja auch, und der Mensch  war zu 99 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Die Heinzelmännchen der Literatur

Der Übersetzerverband VdÜ kritisiert die schlechte Bezahlung der Übersetzer in Deutschland (siehe hier und hier). Beim Lesen der vom VdÜ kritisierten Punkte möchte man ausrufen: »Willkommen im Boot, liebe Übersetzer!« Zwar gibt es bei uns Autoren in schöner Regelmäßigkeit reißerische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Zettelkasten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Autor und die sozialen Netzwerke

Noch vor wenigen Jahren war es gerade mal üblich, dass ein Autor eine eigene Homepage besaß. Mittlerweile ist in dieser Hinsicht stark aufgerüstet worden. Fast jeder Autor heutzutage ist auf twitter, Google+ und facebook vertreten, um sozial für sich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Zettelkasten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Nase

Es gibt Geschichten, die eine Initialzündung bewirken, wenn man auf sie trifft. Die ideale Kombination aus dem richtigen Buch zur richtigen Zeit. Eine dieser Geschichten ist für mich „Die Nase“ von Nikolai Gogol. Ich stöberte als Jugendlicher in der neu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Phantastik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Der Neiding 2 – Verbannung erhältlich

Gestern wurde von neobooks der zweite Teil meines Romans „Der Neiding“ an die Händler ausgeliefert. Amazon hat ihn schon gelistet. Aus dem Klappentext: Nachdem Farold Isbert getötet hat, muss er in die Wälder fliehen. Ohne den Schutz der Sippe ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Historisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Neiding 2 – Verbannung

Die Arbeit am zweiten Teil des Neidings ist fast abgeschlossen. Das letzte Kapitel von „Verbannung“ habe ich heute beendet, jetzt geht der Text ins externe Lektorat und kann dann im Laufe der nächsten Woche ausgeliefert werden.

Veröffentlicht unter Eigenes, Literatur, Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

GEGEN UNENDLICH

Vor einigen Monaten hatten zwei befreundete Autoren und ich die Idee, eine Reihe mit phantastischen Erzählungen ins Leben zu rufen. Wir sponnen die Idee immer weiter und schließlich machten wir uns an die Arbeit. Erzählungen hatten wir genügend an Bord, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, GEGEN UNENDLICH, Literatur, Science -Fiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Neiding 1 – Irminsul

Gestern erschien auf Amazon der erste Band von „Der Neiding“. 1500 Normseiten sind es geworden, eine kleine Chronik der Sachsenkriege unter Karl dem Großen und die Geschichte zweier Brüder. Nachdem ich viele Jahre Kurzgeschichten geschrieben und veröffentlicht hatte, begannen 2005 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eigenes, Literatur, Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Schublade

Wenn ich eine Science-Fiction-Geschichte schreibe, bin ich ein Science-Fiction-Autor. Wenn ich einen historischen Roman schreibe, bin ich ein Autor historischer Romane. Was bin ich aber, wenn ich einen Science-Fiction- und einen historischen Roman geschrieben habe? Ein historischer Science-Fiction-Autor oder ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zettelkasten | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Der Neiding – das erste Cover

Ende des Monats erscheint der erste Teil meines historischen Romans als eBook bei Amazon. Das großartige Cover wurde von Andreas Fieberg entworfen.

Veröffentlicht unter Eigenes, Literatur, Neuerscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare