Arachnida

Vor einigen Tagen fiel uns diese freundliche Gesellin in die Hände. Auf dem Rücken wurden ihr einige  Solarzellen eingebaut, die ihr bei starkem LichteinfSpinneall Leben einhauchen. Jetzt steht sie auf dem Schreibtisch und wenn die Sonne durch das Zimmer wandert und ihren Standort erreicht, beginnt sie, über die Tischplatte zu wandern. So funktioniert sie gleichzeitig als eine Art von Sonnenuhr, die die Mittagspause einläutet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Technisches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s